Meta Menü

Menü

Schuberth Helme

Liefert seit 1922 Profi-Helme für Motorräder, Arbeitsschutz und Formel-1-Piloten.

Schuberth Helme

Der deutsche Schutzhelmhersteller ist ein starker Partner für Helme im Arbeitsschutz, der Motorsportwelt und dem Hobbygebrauch. Das Unternehmen produziert 900.000 Helme im Jahr und überzeugt Kunden mit preisgekrönter Qualität.

Unter dem Motto „Kopfschutz made in Germany“ ist die Schuberth GmbH seit mehr als 70 Jahren einer der bekanntesten deutschen Schutzhelmhersteller auf dem internationalen Markt. Die Helme des Unternehmens werden in 50 Länder exportiert. Zu dem Portfolio zählen, neben dem Arbeitsschutz, Polizei-, Feuerwehr-, Formel-1-, Militär- und Motorradhelme. Im Hauptwerk in Magdeburg sind derzeit 400 Mitarbeiter beschäftigt; weitere Niederlassungen gibt es in den USA, Italien und Thailand.

Schuberth steht für extrem hohe Qualitätsstandards: Das Hauptwerk verfügt über einen hauseigenen Windkanal, einen Bereich für den Klimaprüfstand sowie ein eigenes Akustiklabor. Jeder einzelne Helm des Unternehmens steht zudem für Umweltschutz und Ressourcenschonung: Neben dem Zwischenbereich eines Schuberth-Helms sind sowohl die Innen- als auch die Außenausstattung auf gesundheitliche Unbedenklichkeit getestet und mit umweltfreundlichen Materialien versehen.

Die Qualität und Philosophie des Traditionsunternehmens überzeugt seine Kunden und ist preisgekrönt. Schuberth war seit 2005 mehrmals in Folge Gewinner des "Best Brand"-Awards in der Kategorie "Helme" und durfte sich über den "KÖNIG KUNDE"-Award sowie den "webBikeWorld.com"-Award in der Kategorie "Motorcycle Product of the Year 2015" freuen.