Meta Menü

Menü

TYPO3: Zufallsinhalte im Backend auswählen

TYPO3 Fragen? Unsere Experten helfen!

Verfasst am 21.07.2014 von Steffen Schmitt

Die Auswahl „Zufallsinhalte“ lässt sich durch eine einfach Konfiguration direkt im Backend einfügen

Um Random Content im Frontend anzeigen zu lassen, haben Sie entweder die Möglichkeit dies durch ein geeignetes Plugin anzugehen oder sie behelfen sich mit einer einfachen Konfiguration, die diese Möglichkeit direkt im Backend einbaut. Hinzugefügt wird diese Möglichkeit unter <Menü und Sitemap>. Dazu benötigen Sie folgenden Code:

 

tt_content.menu.20.8 = COA_INT
tt_content.menu.20.8 {
  10 = CONTENT
  10 {
    table = tt_content
    select {
      pidInList.override.field = pages
      where = colPos=0
      max = 1
      orderBy = rand()
    }
  }
}

Um diesen Befehl nun auch im Backend als neues Auswahl unter <Menü und Sitemap> erscheinen zu lassen, müssen Sie im  PageTSconfig folgenden Code eintragen.

 

TCEFORM.tt_content.menu_type.addItems.8 = Zufallsinhalt von bestimmter Seite

Ab sofort können die Nutzer ihres CMS Inhaltselemente unter

 <Menü und Sitemap>

            <Zufallsinhalt von bestimmter Seite>

mit Random Content der ausgewählten Seite bespielen lassen.

Heute noch mit einem TYPO3-Experten sprechen

Experte:

Steffen Schmitt
Technology Services

Mit vielen Jahren Technologie-Erfahrung leitet Steffen Schmitt unseren Bereich Technology Services in Deutschland und sorgt mit seinem Team für den technischen Betrieb unserer Kundensysteme.

Experte jetzt anschreiben